Maschinistenschulung

Am 15.05. stand das Thema "Maschinistenschulung" auf dem Übungsplan.

Aufgeteilt in drei Gruppen wurde in einer Station mit der TS von einem Teich angesaugt und die wichtigsten Punkte bei der Bedienung wiederholt. Von hier aus wurde eine Schlauchleitung zum TLF errichtet, wo die Handhabung und die Besonderheiten der Steuerung besprochen wurde. Die dritte Station beinhaltete die Erklärung und Besichtigung des neuen Kommandofahrzeugs.

Übunsleiter: BI Markus Huber, HBM Ronald Friedl

An der Übung nahmen 17 Personen teil.