Übungstag

Am Samstag, den 11.02. wurde von der Feuerwehr Rainbach ein groß angelegter Übungstag abgehalten.

Mit 36 Teilnehmer nahmen erfreulicherweise ein Großteil der aktiven Mitglieder an diesem Praxistag teil. Los ging's um 09:00 Uhr mit der Aufteilung in vier Gruppen und anschließendem Stationsbetrieb. Bei der ersten Station wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät an einem PKW die richtige Vorgehensweise bei der Rettung eingeklemmter Personen geübt.

Die zweite Station beinhaltete die richtige Handhabung des Greifzugs sowie der Seilwinde. Im Schulungsraum wurde ein Film zum Thema "Gefahren mit Airbags" gezeigt.

Nach dem Mittagessen wurden organisatorische Themen und allgemeine Angelegenheiten wie z.B. Adjustierung und neue Einsatzbekleidung besprochen. Danach ging es nach Randolfing zum "Wirer Weiher", wo eine Brandeinsatzübung abgehalten wurde. Im Stationsbetrieb wurde beim TLF-A2000 die Einbaupumpe besprochen und in Betrieb genommen sowie der Wasserwerfer ausprobiert. Die Wasserversorgung wurde durch die Pumpe Rainbach sichergestellt, wo von der zweiten Gruppe die richtige Vorgehensweise sowie mögliche Probleme besprochen wurden.

Vielen Dank an alle Kameraden, die an der Übung aktiv mitgewirkt haben.