24 Stunden Feuerwehr

"24 Stunden bei der Feuerwehr" verbrachte unsere Jugendgruppe zum Bewerbssaisonabschluss.Hier erwartete sie ein actionreicher Tag, beim welchem auch der Spass nicht zu kurz kam.

Organisiert von unserem Betreuerteam Bichler Gabi, Schmid Fabian und Huber Franz wurde zu Beginn das Schlaflager im Feuerwehrhaus eingerichtet und die Kids im Anschluss mit einer Grillerei verköstigt.

In den frühen Abendstunden gings dann richtig zur Sache! Mit dem LFB gings zu einem angenommenen Verkehrsunfall, wo die Jugendgruppe mit der Schaufeltrage die "verletze Person" aus dem Fahrzeug retten durfte, was natürlich allen sehr gefiel und begeisterte.

Zurück im Feuerwehrhaus wurde natürlich noch dass ein oder andere Spiel gespielt, bevor es dann ins Bett ging.

Nach dem Frühstück wurden die Burschen und Mädchen natürlich mit den Einsatzfahrzeugen nach Hause gebracht.

Ein Danke an unsere Betreuer für Ihre Arbeit sowie der Jugendgruppe für Ihre Disziplin und den lustigen 24 Stunden bei der Feuerwehr.