Fahrzeugbergung

Am Donnerstag, den 06.12., kam ein Fahrzeug auf der Sumetsraderstraße von der Fahrbahn ab und kam im Graben an einer steilen Böschung zum Stillstand.

Die FF Rainbach wurde um 22:50 Uhr telefonisch verständigt - nach Lageerkundung wurde beschlossen, für die Bergung des Fahrzeug das SRF Schärdung anzufordern, um weitere Beschädigungen zu vermeiden. Die Einsatzkräfte der FF Rainbach unterstützten die Mannschaft des SRFs bzw. sorgten für die nötigte Absicherung der Unfallstelle. Um 00:17 Uhr war die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.