Aufräumarbeiten Verkehrsunfall

Am Freitag, den 07.09., wurde die FF Rainbach um 23:45 Uhr zu einem Einsatz „Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall“ alarmiert.

Da sich im Zuge des Burning Man gerade eine Gruppe für die Brandsicherheitswache vorbereitete und bereits in den Fahrzeugen war, konnte rasch zum Einsatzort ausgerückt werden. Ein Auto kam aus unbekannter Ursache aud der Sauwald Bundestraße im Bereich Salling von der Straße ab und blieb am Dach liegen - der Fahrzeuglenker war unverletzt. Die Unfallstelle wurde abgesperrt, das Unfallfahrzeug für den Abtransport vorbereitet und die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden.

Danach konnte wieder in das Feuerwehrhaus zurückgekehrt werden.