Großübung mit FF Taufkirchen

Am Freitag, den 31.03., fand bei der Firma Waizenauer in Taufkirchen eine Alarmstufe 2 - Übung statt.

Übungsannahme war ein Brand mit Explosion bei der Firma Waizenauer. Aufgabe der Feuerwehr Rainbach war es, bei der Errichtung der Zubringerleitungen sowie bei der Brandbekämpfung mitzuwirken. Zudem mussten mehrere verletzte Personen aus verschiedenen Gebäuden gerettet werden, wobei auch ein Atemschutztrupp unserer Feuerwehr im Einsatz war. 
Neben den fünf Taufkirchner Ortsfeuerwehren nahmen die Feuerwehren Rainbach und Diersbach, die Feuerwehr Andorf mit der Teleskopmastbühne, die Feuerwehr Schärding mit Drehleiter und das Rote Kreuz bei der Übung teil.

Die abschließende Übungsbesprechung erfolgte im Feuerwehrhaus Taufkirchen.